Los Rubios

Holger Szukalski und Sebastian Symanowski spielen
Flamenco, lateinamerikanische Musik, Tango und vieles mehr!

Das lyrisch bis virtuose Gitarrenspiel von Holger Szukalski wird durch die rasant feurige Perkussion von Sebastian Symanowski unterstützt. Dabei benutzt er nicht nur die klassischen Perkussionsinstrumente wie das Cajón oder Shaker, sondern auch Gitarren, die er nicht nur zur Percussion sondern auch im klassischen Sinne zu spielen weiß.

Im Konzert, bei der Tapas-Fiesta oder anderen Events gerät die vermeintlich nordische Kälte in Vergessenheit und die wohlige Wärme der südlichen Sonne hält Einzug. Das Publikum singt, klatscht und wippt mit, so dass die Bühne und der Zuschauerraum miteinander verschmelzen.

Zu hören gibt es Stücke unter anderen von: Moraito Chico, Vicente Amigo, Paco de Lucia, Tomatito, Astor Piazzolla, Jorge Morel, Baden Powell, Rodrigo y Gabriela, Gypsy Kings und Eigenkreationen.

Seht selbst unter Sehen und Hören oder den bekannten Plattformen

  • Facebook
  • YouTube

© 2023 Klassische Musik. Erstellt mit Wix.com.

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-youtube